Willkommen in unserem neuen Gästebuch!

Bis jetzt wurden bereits 372 Einträge in das Gästebuch geschrieben und wir würden uns sehr freuen, wenn dieses Forum wieder regen Zulauf fände.

Kritik und Lob sind erwünscht, nur sollte sie konstruktiv und vor Allem nicht beleidigend gegenüber Fans oder der Künstlerin sein! Bitte überdenkt euren Beitrag bevor Ihr auf senden klickt.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden alle Beiträge vor Veröffentlichung zu prüfen. Wir sind natürlich bemüht alle Beitrage so schnell wie möglich freizuschalten.


Neuer Eintrag
  <<   21    22    23    24    25    >>
Am 17.08.2012 um 18:01 schrieb Daniel Reemer Kontakt@danielreemer.de

Liebe Vicky, lieber Christian,

heute habe ich die Box "A Taste of ... the Sixties" durch Amazon erhalten. Das Booklet ist eine Meisterleistung und auch, dass die Cover der Original-LPs unverändert gedruckt wurden ist klasse. Ebenso die Label sind ans Original gekoppelt. Von der Tracklist und vom Sound bin ich auch total begeistert. Kaum zu glauben, dass diese Songs aus den 60er-Jahren stammen. Natürlich habe ich als Vicky-Fan diese Songs schon als Vinyl im Schrank und deswegen sind die Bonustracks ein ganz besonderes Highlight. Alles in Allem muss ich sagen, dass es eine ganz tolle Arbeit ist, die dort abgeliefert wurde. Das Warten hat sich also wirklich gelohnt. Nun wünsche ich mir natürlich sehr, dass sich diese Box gut verkauft, damit ich die Hoffnung auf "The Seventies" behalten kann.

Allen Fans viel Spaß mit dieser Box.

Liebe Grüße aus Mülheim Ruhr

Daniel Reemer

PS: Wer hat zufällig "Liebe lebt" (Love's alive) in guter Qualität?! Habe schon vieles versucht - ohne Erfolg!!!



Am 17.08.2012 um 17:19 schrieb Friedhelm Neumann friedneumann@web.de

Hi Freunde,

ich suche die Moody Blues - Covers (QUESTION und MELANCHOLY MAN) von Vicky auf CD (auch gebrannt). Wer kann helfen?

Danke!



Am 16.08.2012 um 12:57 schrieb Axel privat@axel-neu.de

Tja, ganz ehrlich – ich bin alles andere als auch nur annähernd ein Fan von Andrea Berg, daher sehe ich dem Duett wirklich mit gemischten Gefühlen entgegen. Ich hab’ es noch nicht gehört und werde es abwarten.

Ich habe bei amazon.de auch böse Worte über Frau Berg geschrieben, aber mir ist mittlerweile aufgefallen, dass die Fans von Andrea Berg (zumindest diesem Projekt gegenüber) viel toleranter sind und selten Böses über Vicky oder Vickys Version von „Ich liebe das Leben“ fallen lassen.

Außerdem scheint Frau Berg immer wieder zu betonen, dass das Lied von Vicky ist und sie sich auch das Duett gewünscht hat.

Vielleicht sollte man sich davon ein Scheibchen abschneiden und außerdem: die Welt ist groß genug für Beide!

Axel Neu




Am 15.08.2012 um 09:41 schrieb Michael Pollack pollakmichi@web.de

Hallo, 

ich habe nicht behauptet, dass die Version von Andrea Berg besser als die von Vicky ist. Das ist Geschmackssache - Interpretation, Stimme, Arrangement sind eben unterschiedlich.

Mir, und sehr, sehr vielen anderen Fans, gefällt die Version von Andrea Berg sehr gut.

Korrekt ist aber, dass diese Version von Pössnicker / Öxler produziert wurden und nicht von Eugen Römer.


Michael Pollack



Am 11.08.2012 um 18:01 schrieb Detlev Rademacher drademacher@arcor.de

Zu dem Duett werde ich mich erst äußern, wenn ich den Song gehört habe, und im direkten Vergleich mit Vicky kommt Vicky wohl stimmlich und optisch sicherlich besser rüber; was allerdings Andrea Berg / Römer aus dem Song "Ich liebe das Leben" gemacht haben, fand ich eher grauenvoll, Bergischer Einheitsbrei.

Zudem bin ich grundsätzlich skeptisch gegenüber sogenannten "Neuaufnahmen" auch bei Vicky fand ich gab es nur wenig Neuaufnahmen, die besser als das Original waren ("Gib mir die Hand" 1971) und zumindestens "Aprés toi" aus "Starkes Gefühl 1990 und "Ich bin" aus "Ich bin ich" 1988 waren zumindestens interessant, wenn auch nicht besser, aber Gott sei dank sind Geschmäcker ja verschieden. 

Ich kaufe mir die DCD nicht wegen Andrea Berg, sondern wegen "On a night like this" dieses Duett mit Johnny Halliday, "To fengari ine kokkino"  und "You make me feel brand knew", hoffentlich remasterd ...

Gruss D. Rademacher



Am 11.08.2012 um 16:34 schrieb Michael Pollack pollakmichi@web.de

Hallo Vicky, 

wie gesagt: JEDER hat seine ganz persönlichen Lieblingslieder. Für mich gehört „Ich liebe das Leben“ unbedingt dazu und liegt ganz vorn …

Und ich muss ganz ehrlich sagen: die Cover-Version von Andrea Berg ist Spitze. Wenn jemand dieses wunderschöne Lied covern kann, dann eben nur Andrea Berg mit ihrer Stimme und Ausstrahlung.

Jetzt habe ich nur eine Frage: warum ist es nie zu dem so oft für das TV angekündigten Duett mit Andrea Berg gekommen? Und jetzt „plötzlich und unerwartet“ auf Deiner neuerlichen „Best of“ …??? Was ist das - Promo und im Sog (vom Erfolg der Andrea Berg) schwimmen?

Sorry, aber entweder man steht dazu oder auch nicht. Und wenn ja, dann macht das bitte auch im TV (und Andrea Berg wollte das ja auch oder???). Nur wegen des Duetts mit Andrea wird dieses Album niemand kaufen …

Es ist schon schade - Vicky Leandros ist auch heute noch Kult - aber steht offensichtlich über den „Schlagerfuzzie Andrea Berg“ …

Eine Antwort wäre super.

Viele Grüße, Mike




Am 09.08.2012 um 22:25 schrieb Willemien Angerer willemien@minzle.com

Schon wieder fühle ich mich bemüßigt ins Gästebuch zu schreiben, wenn es sonst schon niemand tut. Habe mir gerade die Tracklist von "Best of" angeschaut, und muß sagen endlich einmal ein sehr variierter Auswahl ihres Repertoires, gefällt mir gut.

Natürlich hat jeder Vicky-Fan seine eigene Lieblingslieder, aber auf diesem Album ist wirklich viel verschiedenes drauf. Ich könnte aber gut verzichten auf den ewigen "Theo" der anscheinend immer und überall dabei sein muß. Sogar auf dieser erlesenen Auswahl! (Abgekürzt im Hitmix, aber immerhin).

Mich freut vor allem "To fengari ine kokkino", "Itan mia vradia", "Lago Maggiore im Schnee". 

Wie schaut es bei euch aus, andere Fans von Vicky?!




Am 04.08.2012 um 07:59 schrieb Willemien Angerer willemien@minzle.com

Jetzt muß ich auch mal was posten. In letzter Zeit gibt es keine neue Gästebucheinträge mehr seit 26.6. Woran liegt das? :-(

Also ich freue mich schon sehr auf die neuen "alten" CDs, wovon ich  früher als ich Fan wurde (1972) 2 LPs davon niemals mehr bekommen konnte: "Summertime Forever" und "Songs und Folklore", nur einige ganz schlechte Cassettenaufnahmen die ich mit meinen damaligen Vicky-Fan-Freundinnen (Miriam, José, Anita, Maria, Hanneke) zusammengebastelt hatte. Jetzt kommt dann Nostalgie auf ...

Liebe Leute rührt euch mal wieder! Dieses Medium was wir heutzutage haben ist  doch ideal ... damals haben wir nur tausende Briefe geschrieben per Post. 

Liebe Grüße von Willemien Angerer (früher Brekelmans)



Am 01.08.2012 um 21:22 schrieb Dietmar Kreidl d.kreidl@gmx.at

Hallo Vicky,

wir haben uns im Winter in Kitzbühel getroffen und übers Skifahren gesprochen. War sehr schön Dich kennen zu lernen.

Liebe Grüße, Dieter



Am 26.06.2012 um 19:01 schrieb Jörg Marx joerg-nokarl-marx@gmx.de

Liebe Vicky,

ich gratuliere von Herzen zum Status "Schwiegermama", den Sie seit Samstag (23. Juni 2012) haben. Ihrer Milana und Léon wünsche ich, dass sich beide ein Leben lang haben, sich lieben und miteinander glücklich sind.

Herzlichst Jörg Marx



  <<   21    22    23    24    25    >>


© 2014 Vicky Leandros & Christian Müller | designed by Dennis Masur | © Foto by Stephan Pick